Seil-Check aus der Ferne

In der Ausgabe 6/2015 in der Internationalen Seilbahnrundschau ISR ist wieder ein Artikel aus dem Hause Pedrics erschienen. Der Artikel hat unsere neueste Entwicklung, den MiSS Remote Inspector - Das autonome Messsystem zur Seilprüfung über die Ferne, zum Thema. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

Hier geht's zur genannten ISR-Ausgabe, den Artikel finden Sie auf den Seiten 14 und 15.


Produkte

Unsere magnetinduktiven Sensor-Systeme zur Prüfung von Drahtseilen sind vielfältig einsetzbar. Der MiSS Inspector ist das Messsystem zur Unterstützung der laufenden Seilkontrolle bei Seilen im täglichen Betrieb wie bei Seilbahnen oder im Bergbau. Unser Messsystem Miss Monitor ist auf die Anforderungen der Qualitätsausgangskontrolle im Rahmen der Seilproduktion optimiert. Aber auch für die spezialisierten Ansprüche einer akkreditierten Prüfanstalt ist ein Messsystem der MiSS Gerätereihe ein verlässlicher Partner.

weiterlesen

Referenzen

Das größte zusammenhängende Schigebiet Tirols, die Silvrettaseilbahn AG vertraut seit Anfang 2012 auf die Quälität und Zuverlässigkeit eines MiSS Inspector Messsystems zur Unterstützung der visuellen Seilkontrolle. Namhafte Seilhersteller wie die Firmen Küster und Vornbäumen in Deutschland sind langjährige Kunden den Firma Pedrics. Unsere Miss Monitor Messsysteme sind auf Grund der hohen Ansprüche in der Qualitätssicherung nicht mehr wegzudenken.

weiterlesen


Unternehmen

20 Jahre Erfahrung mit der Entwicklung und dem Bau von magnetinduktiven Messsystemen macht die Firma Pedrics im Bereich der Prüfung von Drahtseilen zu einem verlässlichen Partner für höchste Ansprüche. Neuentwicklungen und Adaptierungen unserer Produkte, um die Anliegen unserer Kunden bestmöglich zu erfüllen, sind in unserem Unternehmen ein Selbstverständnis. Das zeichnet uns aus.

weiterlesen